Fussball / Junioren  
  E1 gewinnt die Qualifikationsrunde souverän 
 

05.11.2019 // Am 02.11. stand das letzte Spiel in der E1-Quali für unsere Jungs auf dem Programm. Auf heimischen Geläuf wollte man gegen die JSG Hinterbüsch die bisherige Siegesserie fortsetzen und damit die Qualirunde mit 21 Punkten aus 7 Spielen gewinnen. Soviel sei vorab verraten – es hat mehr als nur geklappt!

Obwohl mit Jonas Lenarz heute ein mitunter entscheidender Spieler fehlte, ging man mit breiter Brust in das Spiel. Jedoch benötigten unsere Mannen mal wieder den obligatorischen “Weckruf” in Form einer Torchance durch die Gäste.

Danach wurde die vorher geübte und besprochene Spielweise dann plötzlich umgesetzt. Druckvoll, eng am Gegner und immer den entscheidenden Schritt früher am Ball ließ man die Gäste nicht zum Luft holen kommen. Kam der Ball doch mal über die Mittelline, so war wie immer das “dynamische Duo” aus Tim und Jannik Wagner zur Stelle, um den Gegner vom Ball zu trennen. Letztendlich kam auch unser Keeper Laurin zum Einsatz, wenn auch nicht allzu häufig.

Die Spielminuten 5, 6 und 7 sahen direkt drei Treffer von Timo, der mit dem richtigen Riecher für Torchancen nach vorne ging und erstklassig vom Mittelfeld bedient wurde. Danach wollte eben jedes Mittelfeld “aber auch mal ran” und so drückte Morris in der 9. und 19. Spielminute das Leder hinter den letzten Mann der Gäste.

Mit 5:0 ging es dann auch in die Pause.

Nach dem Wiederanpfiff drohte kurz der Schlendrian einzureißen, aber die 30. und 31. Minute sahen dann wieder zwei sehr schön herausgearbeitete Treffer von Timo, die ein ums andere Mal von hinten nach vorne durch Pässe und gute Laufwege in einer tollen Teamleistung erspielt wurden. In der 33. Spielminute netzte dann Christian zum 8:0 ein, nur um in der nächsten Minute wieder von Timo abgelöst zu werden – 9:0!

Kurz vor Schluß erhöhten Morris (46.) und nochmal Timo (47.) zum 11:0 Endstand.

Beim Abpfiff wurde den Jungs dann so langsam bewusst, dass sie mit 7 Siegen in 7 Spielen die Quali-Runde souverän gerockt haben und spätestens in der Kabine brach ein frenetischer Jubel los.

Unsere Torschützen in der Qualirunde: Timo (24), Morris (13), Jonas L. (13), Leon (5), Christian (4), Noah (3), Julian J. (3), Benjamin (3), Julian L. (2), Jannik (2)

Jetzt geht es in die Vorbereitung für die Hallenkreismeisterschaft, wo wir am 23.11.2019 die ersten Spiele in Ulmen haben. (AB)



 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden