Fussball / Junioren  
  D-Jugend mit Kantersieg! 
 

10.09.2019 // Die D-Jugend gewinnt auch das zweite Meisterschaftsspiel in der Leistungsklasse. Nach langer Anreise feierten die Jungs einen verdienten 11:1 (4:0) Erfolg gegen die JSG Nimstal-Messerich.

Von Beginn an ließ man keinen Zweifel am Sieg aufkommen, immer wieder wurde der Gegner in die eigene Hälfte gedrängt und Torchance um Torchance erspielt. Besonders der Ball in die Tiefe hinter die Abwehrkette wurde gekonnt ausgespielt. Die Tore im ersten Abschnitt erzielten 2x Louis Hermann, Elias Scholzen und Fabio Hees. Immer wieder scheiterte man jedoch am überragenden Torwart der Gastgeber.

Im zweiten Spielabschnitt änderte sich am Spielverlauf nicht viel. Die Defensive stand bombenfest und im Spiel nach vorne behielt man die nötige Ruhe und das dann auch beim Torabschluss. So konnten sich 3x Julius Seckler, 2x Louis Hermann, Elias Scholzen und Martin Reger teils nochmal in die Torschützenliste eintragen. Ärgerlich war lediglich eine Unachtsamkeit kurz vor Schluss, sodass die Heimelf zumindest noch den Ehrentreffer erzielen durfte.

Aufstellung: Joshua Schlimpen – Janne Biel, Colin Schäfer, Fabian Jax – Noah Denkel – Julius Seckler, Louis Hermann, Fabio Hees – Elias Scholzen; Eingewechselt: Bryan Kolert, Martin Reger, Ian Busse

Am nächsten Wochenende treffen die Jungs dann auf die JSG Hinterbüsch, die ebenfalls noch ohne Punktverlust sind. Bereits zweimal durfte schon gegeneinander gespielt werden. In der Bezirksliga-Qualifikation und in der ersten Kreispokalrunde setzte es jeweils hohe Niederlagen. Man geht also als klarer Außenseiter in die Begegnung. (ND)



 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden