Fussball / 1. Mannschaft  
  4:0 Auswärtssieg in Duppach 
 

29.04.2019 // Diesen feierte unsere 1. Mannschaft am vergangenen Sonntag auf der "grünen Wiese" in Duppach bei der SG Auel.

Von Beginn an dominierte unsere Elf trotz neun(!) fehlender Spieler die Partie und ging nach einem Freistoßtor von Philipp Grammlich mit 1:0 in Führung. Nach einem gelungenen Zuspiel von Lukas Litzen setzte sich Daniel Wenner durch und konnte das 2:0 erzielen. In der zweiten Halbzeit krönte der lauf- und zweikampfstarke Kapitän Philipp seine starke Vorstellung mit einem sehenswerten Tor zum 3:0. Den Schlusspunkt setzte Yannick Franzen mit dem Treffer zum 4:0 Endstand. Die Gastgeber kamen in den gesamten 90 Minuten zu keiner echten zwingenden Torchance.

Aufstellung: Marcel Treber - Dominik Karst, Tim Litzen, Tobias Denkel, Richard Buks - Philipp Grammlich, Daniel Wenner (68. Dominik Hens), Lukas Litzen, Yannick Franzen (85. Matthias Gundert), Matthias Wolf - Niklas Denkel (88. Robin Bartz)

Fazit: Auf sehr schwer zu bespielbaren Untergrund eine gute Einstellung gezeigt und verdient den 1. Auswärtssieg in 2019 geholt. Das Team von Trainer Lothar Schenk belegt nun Platz neun der Tabelle und hat sich aller Abstiegssorgen entledigt.

Vorbericht: Abstiegskandidat Daun im Heimspiel
So heißt es am Freitag, 03.05.2019, Anstoß: 19:30 Uhr, für unsere Fortunenelf. Das Team aus der Kreisstadt belegt den vorletzten Tabellenplatz und bangt um den Klassenerhalt. Trainer Lothar Schenk und sein Team wollen den guten Lauf in den Heimspielen (drei Siege in Folge) fortsetzen. Trainer, Team und Verein freuen sich auf viele Ulmener Zuschauer (HE)



 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden