Fussball / Wegitherm Cup  
  WEGITHERM-CUP 2019, 5. Auflage 
 

08.01.2019 // Berichterstattung 1. Wochenende

Am Freitag, 04.01.2019, 18:30 Uhr, fiel dann endlich der Startschuss zur Turnierreihe (A-Jugend), nachdem der November und Dezember ganz im Zeichen der Planung (Vorbereitung der Halle etc.) bzw. Einladung der 55 Mannschaften standen. Man muss dazu ausführen, dass dies zwischenzeitlich eine besondere Herausforderung darstellt, in unserer technisierten Zeit, tatsächlich so viele Zusagen zu einem Sportevent zu bekommen, bei dem mal nicht das Handy oder das Internet im Vordergrund stehen. Und hier ist tatsächlich das A-Jugend-Turnier insbesondere zu nennen. Der Planer hatte 15 Mannschaften angefragt, nur 6 Teams sagten tatsächlich zu, wobei beim Startschuss 5 davon wirklich aufliefen. Die JSG Ahbach, immerhin Titelverteidiger, musste kurzfristig passen. Die Spielzeit (1x 15) wurde entsprechend im Modus -Jeder gegen Jeden- erhöht.

Das Starterfeld setzte sich zusammen aus den Mannschaften: JSG Prümer Land-Wallersheim, JFV Vulkaneifel, JSG Hinterbüsch, JSG Cochem und unseren eigenen Kickern.

Schnell wurde in der Halle klar, dass der Sieg nur über den Rheinlandligisten aus Cochem auszuspielen war. Die Cochemer gingen durch das Turnier, wie das Messer durch die Butter. 4 Spiele, 4 Siege, 20:3 Tore, wobei man lediglich einmal kurzfristig in Rückstand geriet. Die 100€ Siegprämie hatte sich das Team von der Mosel wahrlich verdient. Auf die Plätze wurden letztlich die JSG Hinterbüsch (75€) und der JFV Vulkaneifel (50€) geschickt. Prüm (Kiste Stubbi) und unsere Mannschaft belegten die Plätze 4 und 5. Wir präsentierten uns also im ersten Turnier schonmal als dankenswerter Gastgeber. Insgesamt muss man zum A-Jugend Turnier ausführen, dass es super fair zuging und alle erschienenen Jungs Bock auf Fußball hatten und dem Veranstalter dankbar waren, dass es noch solche Auftrittsmöglichkeiten gibt. Danke an Rene Diederichs von der Firma WEGITHERM und den SVU für diese Plattform, da waren sich alle einig.

Die anschließenden Bilder zeigen den Hauptsponsor bei der Übergabe der Preise (siehe Titelbild) und auch im Abschlussbild positionierte er sich.


WEGITHERM A-Jugend Cup 2019

Samstag, den 05.01.2019, den ganzen Tag über D-Jugend – Fußball. Zunächst, gegen 11:00 Uhr, starteten unsere Kicker der D3 und D2 in einem Turnier mit den Mannschaften aus Zell, Hinterbüsch, Daun und Kottenheim. Sowohl die D3 als auch die D2 zeigten feine Spiele, letztlich sprang dabei für die D2 auch ein Platz im Halbfinale heraus. Dort unterlag man aber und belegte letztlich Platz 4. Unsere D3 verlor das Spiel um Platz 5 gegen Zell. Den Turniersieg feierte die Mannschaft der JSG Kottenheim gegen die JSG Hinterbüsch.

Auch hier anschließend die gemeinsame Aufstellung, nach der Siegerehrung durch Rene.

D2 und D3 Turnier - Sieger Kottenheim

Ab 14:30 Uhr, startete die D1 in ihr separates Turnier. Die Trainer hatten alle befreundeten Mannschaften eingeladen und man empfing 6 Kader, stellte selbst zwei Teams. Im Modus, 2x 4er Gruppen, überkreuz ins Halbfinale, setzten sich durch: Team Eifelhöhe I + II, sowie die JSG Ettringen und die JSG Kürrenberg. Die starken Mannschaften aus Prüm, Salmrohr, Dorsa und Berndorf mussten also schon nach der Vorrunde passen. In diesem Turnier fielen die sehr guten Torhüterleistungen auf; kaum hohe Spielstände, wirklich spannende Spiele bis zur letzten Sekunde. Unser Team 1 unterlag dann im Semifinale Ettringen mit 0:1 und unser Team 2 gewann nach 0:0 das 7m-Schießen und zog ins Finale ein. Im Endspiel war Team 2 nah dran am Führungstor, Ettringen „rettete“ sich aber ins 7m Schießen und war dann dort glücklicher. Letztlich belegten unsere Mannschaften also die Podiumsplätze 2 und 3. Glückwunsch! Starke Turnierleistung.


D1-Turnier; Sieger Ettringen. 4. Platz die JSG Kürrenberg.

Sonntag, 06.01.2019, „WUSELALARM“ in der Halle. Die Bambini von Christoph Bober:


und die F-Jugend von Holger Esper:


brachten die Halle zum Toben. Die Sportstätte war bis auf den letzten Platz gefüllt und alle Ressourcen, die der Veranstalter angekarrt hatte, wurden verschlungen. Bis auf die letzte Semmel!! Eltern, Großeltern, Geschwisterkinder und Freunde / Paten etc., alle kamen auf ihre Kosten und verbrachten einen schönen Tag mit den Kids in Ulmen. Die Firma WEGITHERM und der SVU präsentierten sich von ihrer besten Seite und unsere Kooperationspartner aus der gemeinsamen JSG brachten alle Teams an den Start, ein herzliches Dankeschön dafür!! Sieger wurden bei diesen Turnieren der kleinsten nicht benannt, es ging rein um den Spaß, Tabellen wurden nicht ausgerechnet.

Zuletzt wurden die kleinsten Kicker natürlich wieder höchstpersönlich dekoriert. Rene Diedrichs, Vater zweier Jungen, die beide am Wochenende ebenso aufspielten, erklärte dies wieder zur „Chefsache“.



Auch in Sachen Berichterstattung wagte der SVU an diesen 3 Tagen ein Experiment. Wie eingangs ausgeführt, ist die Landschaft ja durch die Medien technisiert und die sozialen Netzwerke bieten größtmögliche Verbreitungsmöglichkeiten. Der komplette Turnierverlauf wurde live auf INSTAGRAM als Story angelegt und verzeichnete prompt über 100 Follower. Mal sehen, ob sich dies bei uns durchsetzt. Hier ein Gruß an Christian Jerke, der das ganze Wochenende dafür parat stand. Die Marke WEGITHERM wurde verbreitet und verbreitert immens das Angebot eures SVU, den Junioren im Fußballbereich etwas zu bieten, woran sie noch lange zurückdenken, insbesondere im Bambini und F-Jugend-Alter.

Vorschau:
Freitag, 11.01.2019, ab 18:30 Uhr, B Jugend Turnier.
Samstag, 12.01.2019, ab 11:00 Uhr, E Jugend Tag.
Sonntag, 13.01.2019, ab 10:00 Uhr, C Jugend Tag.

Bis dann nächste Woche, euer Pressebeauftragter. (JB)




 
Copyright © 2005-2018 SV Fortuna Ulmen 1921 e.V.  |  Alle Rechte Vorbehalten  |  V4.11  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Mitglied werden